Teilintegrationsklasse für Kinder mit Hörbeeinträchtigung

2020 / 2021

Zimmer 1.1

Klassenlehrpersonen:

Christof Siebenhaar
Renate Zaugg

Teamteaching:

Corinne de Marco (Assitentin)



SONDER­SCHUL­KLASSE MIT TEIL­INTEGRATION (TIK)In die­ser Schul­form wer­den hör­be­ein­träch­tig­te Kin­der von der 1. bis 6. Klas­se in einem Re­gel­schul­haus un­ter­rich­tet und neh­men je nach in­di­vi­du­el­len Mög­lich­kei­ten am Un­ter­richt in der Klein­grup­pe sowie auch an Lek­tio­nen in den Re­gel­klas­sen teil. So wer­den sie dazu er­mu­tigt und auf­ge­for­dert, sich in das le­ben­di­ge Ge­sche­hen im Schul­haus ein­zu­brin­gen und er­hal­ten dabei eine in­di­vi­du­ell auf sie ab­ge­stimm­te Schu­lung.